MAFOS redesigned

Dass ich erkenne, was die Welt, im Innersten zusammenhält ...

Out-of-the-box thinking!

Das Institut für Systemische Marktanalysen – MAFOS wurde 1999 als Spezialist für „out-of-the-box“ qualitative Marktforschung gegründet. Mit Hilfe von innovativen, inspirierenden, „sexy“ Tools wie z.B. Systemischen Markenaufstellungen, Blue Ocean Kundenreisen und in-the-moment Touchpoint-Studien via mobiler Devices werden ganzheitliche Blickwinkel auf das Erleben und die Erlebnisse von Kunden generiert als Basis für den nachhaltigen Erfolg und die relevante Differenzierung von Produkten und Dienstleistungen.

Seit 2012 hat das Institut seinen Sitz auf dem historischen
Trenninghof im Weltkulturerbe Wachau, in dem auch das Privatmuseum für den bedeutenden NÖ Künstler Leopold Hauer untergebracht ist – hier wurde ein Kreativraum geschaffen für freies Denken und wertschätzenden Umgang mit den Spannungsfeldern unserer Zeit.